Skip to main content
Webdesign Göttingen

Baby got Business: Ann-Katrin Schmitz im Interview zu Podcast-Erfolg

Viele Brands haben die Potenziale von Podcasts bereits erkannt: Mehr Reichweite, Aufmerksamkeit und qualitative Inhalte, die überzeugen. Schon 2019 hörten fast die Hälfte aller 14- bis 29-jährigen in Deutschland Podcasts, so das Ergebnis einer ARD/ZDF-Onlinestudie. Allein Spotify weist derzeit 422 Millionen monatlich aktive Nutzer:innen auf. Neben dem enormen Wachstum bieten Podcasts auch ein hochwertiges Content-Umfeld mit einem persönlichen Bezug zu Fans.

Doch ähnlich wie in den oberen Etagen in der Wirtschaft oder im Journalismus ist es auch auf physischen und digitalen Bühnen: Frauen sind unterrepräsentiert. Zweiteres belegt auch eine Studie des gemeinnützigen Vereins ProQuote Medien zur Geschlechterverteilung in journalistischen Führungspositionen.

Aber wie genau sieht eine gute Podcast-Strategie aus und wieso spielt auch hier die Frauenquote eine wichtige Rolle?

Sind Podcasts für Unternehmen nice-to-have oder relevanter denn je?

Ein Unternehmens-Podcast ist die derzeit wohl authentischste, aber auch zeitintensivste PR- und Werbemaßnahme, um Reichweite zu erlangen. Hierbei sollte darauf geachtet werden, so wenig werblich wie möglich aufzutreten und durch zielgruppenrelevanten Content zu überzeugen. Dabei ist eine gut geplante Podcast-Strategie bereits die halbe Miete und für den Erfolg oft entscheidend. Die Fragen, die sich Unternehmen zu Beginn stellen sollten, sind:

Welche Rolle soll der Podcast im Marketing Mix einnehmen?Welches Ziel soll der Podcast verfolgen?Mit welchen Inhalten kann eine konkret definierte Zielgruppe erreicht werden?

Wir möchten dir an dieser Stelle die zwei wichtigsten Arten von Unternehmens-Podcasts vorstellen.

Corporate Podcasts

Hier kommt es darauf an, die Brand zu transportieren. Hierfür können beispielsweise Mitarbeiter:innen und Führungskräfte oder Branchenexpert:innen im Podcast interviewt werden. Ein Blick hinter die Kulissen eines Unternehmens kommt bei Hörer:innen oft gut an. Hierbei können natürlich die tägliche Arbeit, Prozesse, Events, Erfolgsgeschichten, aber auch kontroverse Themen in eine gute Story verpackt werden. Die Ziele hinter dieser Art Unternehmens-Podcasts sind in der Regel Employer Branding und Imagepflege. Die Zielgruppen könnten potenzielle neue

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/branding/baby-got-business-ann-katrin-schmitz-interview-podcast-erfolg

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.