Skip to main content

Jedes Jahr können Emoji-Fans weltweit ihre Ideen für brandneue Emojis beim Unicode Emoji Subcommittee einreichen. Nun ist es wieder soweit: Der Ausschuss nimmt ab sofort Vorschläge entgegen. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022.

Diese Emojis wurden letztes Jahr eingeführt

Von den 2020 eingereichten Emoji-Vorschlägen wurden 37 tatsächlich in Unicode 14 integriert. Die finale Liste der Emojis für Unicode 15 steht noch nicht fest, doch vermutlich haben es 21 Emojis in die endgültige Auswahl geschafft. Wer möchte, dass die eigene Idee Teil von Unicode 16 wird, sollte seinen Vorschlag jetzt einreichen. Hier sind alle Emojis, die es beim vorletzten Mal in die finale Auswahl geschafft haben und vergangenes Jahr eingeführt wurden:

© Emojipedia

Bevor du deine Emoji-Idee einreichst, solltest du nachsehen, ob das Emoji bereits existiert oder aktuell geprüft wird beziehungsweise bereits geprüft wurde. Außerdem sollte jedes Feld des Antragformulars ausgefüllt werden – unvollständige Anträge werden vom Emoji Subcommittee nicht berücksichtigt. Darüber hinaus sollten Antragsteller:innen die vorgeschriebenen Richtlinien beachten.

So kommt dein Emoji in die engere Auswahl

Welche Kriterien sollten Einsender:innen beachten, damit ihr Emoji es auf die finale Liste schaffen kann? Unicode erklärt zum einen, dass das Emoji im Idealfall mehrere Bedeutungen haben sollte – eine buchstäbliche und mindestens eine metaphorische. Darüber hinaus sollte es für sich stehend und gemeinsam mit anderen Emojis sinnvoll einsetzbar sein. Die Einzigartigkeit und Relevanz des Emojis für eine breite User-Gruppe sind ebenfalls wichtige Kriterien.

Doch auch, wer alle Vorgaben und Auswahlkriterien beachtet, hat leider keine Garantie, das eigene Emoji in der finalen Auswahl zu sehen. Denn das Komitee wählt nur etwa 30 Emojis pro Jahr aus – und plant, diese Zahl in Zukunft noch zu reduzieren, um die Developer und auch die User nicht mit übermäßig vielen Emojis zu belasten.

Personalisierung im Web – Personalisierte Inhalte

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/mobile-marketing/emoji-ideen-vorschlaege-2022

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.