Skip to main content

Bei der Frage, ob es im Kontext von Continuous Scrolling eine erste Seite gibt oder nicht, scheiden sich die Geister. Denn die Positionen der Top-Suchergebnisse bleiben für Suchende gleich. Allerdings könnten diese eher zu den Ergebnissen gelangen, die ohne das Continuous Scrolling auf der klassischen und viel gefürchteten zweiten Seite der SERPs zu finden wären. Im Herbst 2021 hat Google für den Mobile-Bereich das kontinuierliche Scrolling eingeführt, um Suchenden schneller noch mehr Informationen bieten zu können – während es Seitenbetreiber:innen Hoffnung auf mehr Aufmerksamkeit macht.

Continuous Scrolling wird in ganz ähnlicher Form nun auch für die Desktop-Suche bei Google getestet. Dabei ist aber zu bedenken, dass sich dieser Ansatz vom Infinite Scrolling unterscheidet.

Bringt Google das kontinuierliche Scrolling schon bald für den Desktop?

Vielleicht möchte Google Webmastern mit dem Continuous Scrolling die Angst vor der zweiten Seite nehmen. Auf diese klicken bekanntlich wenige Suchende. 2020 gab Sistrix-Chef Johannes Beus in einer Analyse zudem an, dass die CTR auf der zweiten Seite im Test meist deutlich unter einem Prozent lag.

Mit der Einführung von Continuous Scrolling für Mobile ermöglichte Google Usern, automatisch neue Resultate der SERPs zu erhalten, sobald sie auf ihrem Smartphone ans untere Ende einer Suchergebnisseite gelangen. Google lädt dabei bis zu vier Seiten ohne aktives Zutun der User. Erst danach müssen diese mit dem Klick auf „Mehr ansehen“ neue „Seiten“ laden. So unterscheidet sich das Continuous Scrolling vom Infinite Scrolling. Denn bei letzterem, das etwa bei Twitter genutzt wird, werden stetig alle weiteren Ergebnisse in einem Feed oder auf Suchergebnisseiten automatisch geladen.

Beginning today, continuous scrolling is starting to roll out to Google Search for most English searches on mobile devices in the US. Learn more: https://t.co/ulPL0EaKV0 pic.twitter.com/W0iwL3fdy6

— Google SearchLiaison (@searchliaison) October 14, 2021

Die Möglichkeit zum kontinuierlichen Scrolling ist für User bisher nur

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/seo/bald-keine-seite-1-mehr-google

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.