Skip to main content

Die mobilen SERPs unterliegen bei Google einem stetigen Wandel. Doch mit der Anpassung der Markierung von Werbung in diesem Bereich setzt das Suchmaschinenunternehmen auf eine große Neuerung. Nach diversen Tests wird das Ad Label neu gestaltet und prominenter platziert. Das könnte einerseits die Kritik an der schwierigen Differenzierung von werblichen und organischen Ergebnissen entschärfen. Andererseits steht diese Anpassung auch im Kontext der Anzeige von Site Names, die Google in den mobilen Suchergebnissen jüngst eingeführt hat.

Von „Ad“ zu „Sponsored“, von „Anzeige“ zu „Gesponsert“ – das sind die neuen Google Ad Labels

Seit Jahren arbeitet Google an der Markierung von Ads in den Suchergebnissen. 2019 wurde das einstmals grüne Ad Label geschwärzt. Seither fällt die Unterscheidung von organischen und bezahlten Inhalten etwas schwerer – was zu viel Kritik gegenüber Google führte. In der Folge hat das Unternehmen immer wieder mit neuen Optionen experimentiert. Im Sommer 2022 waren verschiedene neue Bezeichnungen in den Local Packs aufgetaucht, die das bekannte Label „Ad“ – bei deutschsprachigen Suchergebnissen „Anzeige“ – ersetzten. Darunter befanden sich Optionen wie „Promoted“ und „Advertisement“.

Jetzt berichtet Ivan Mehta für TechCrunch, dass Google tatsächlich ein neues Ad Label umfassend ausrollt. Dabei wird die Bezeichnung „Ad“ jedoch in „Sponsored“ verändert. Aus „Anzeige“ wird bei den deutschsprachigen Suchergebnissen dann „Gesponsert“. Zusätzlich zu dieser etwas längeren, mithin womöglich auch auffälligeren Bezeichnung versetzt Google das Label in den mobilen SERPs. Zuvor war es links neben der URL platziert, jetzt wird es darüber zu sehen sein. So steht die Werbemarkierung isoliert und dürfte die Einordnung des Inhalts als werblichen Content für Suchende erleichtern.

Die neue Werbemarkierung bei Google in den mobilen SERPs, Screenshot Google

In einem Statement gegenüber TechCrunch erklärt Google:

This new label and its prominent position continues to meet our high standards for being distinguishable from search results

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/sea/google-aendert-werbe-label-ad-sponsored

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.