Skip to main content
Webdesign

Google stellt deine Kampagnen jetzt auf Performance Max um – bist du vorbereitet?

By 25. August 2022No Comments

Längst ist klar, dass Online Shopper in der Regel eine Vielzahl an Kontaktpunkten auf diversen Online-Kanälen benötigen, bevor sie einen Kauf tätigen. Google hat das aufgegriffen und mit Performance Max die vermeintlich eierlegende Wollmilchsau an den Start gebracht. Seit Ende vergangenen Jahres ist der neue, smarte Kampagnentyp für alle Werbetreibenden global verfügbar.

Die Nutzung von Performance-Max-Kampagnen soll laut Google einfach, umfassend und natürlich performance-steigernd sein: Werbetreibende stellen verschiedene Creatives bereit und geben ihre Zielsetzung an. Der Google-Algorithmus übernimmt danach automatisiert die perfekte Ausspielung von Kampagnen über das gesamte Google-Inventar hinweg, von Search über Display bis hin zu YouTube, Gmail, Discovery oder Maps. Für SEA Manager bedeutet das eine Änderung der Schwerpunkte, weniger Arbeit allerdings nicht.

Was ist Performance Max?

Mit Performance Max will Google der Komplexität begegnen, die die Werbelandschaft mittlerweile kennzeichnet. Die Vielzahl an Werbekanälen und Zielsetzungen lässt den Erfolg von Werbeausgaben zunehmend undurchsichtig erscheinen. Diese Komplexität möchte Google den Werbetreibenden abnehmen und mit Performance Max in einem einzelnen Kampagnentyp abbilden.

Zwei große Vorteile werden bei Performance Max realisiert: Da das komplette Google-Inventar erreicht werden kann, punkten die Kampagnen mit hoher Reichweite und optimaler Sichtbarkeit. Zusätzlich gelingt mit dem neuen Kampagnentyp die optimale Zielorientierung.

Wie funktioniert die Perfomance-Max-Kampagnensteuerung?

Die richtige Zielauswahl ist elementar, um die Steuerung der Kampagne erfolgreich zu gestalten. Mit Performance Max ist es möglich, wichtige Unternehmensziele zu verfolgen. Anstelle von Umsatz oder Klicks können auch Margen, Gewinn oder Neukund:innengewinnung bis hin zu Offline-Verkäufen in den Fokus gerückt werden – verbunden mit der enormen Reichweite über das komplette Inventar hinweg eine unschlagbare Kombination.  

Besonders wichtig sind die Creatives, die dem System zur Verfügung gestellt werden. Es handelt sich um Bilder, Videos, Texte sowie Descriptions, die in Asset Groups, ähnlich den Anzeigengruppen aus Suchkampagnen, hochgeladen werden. Der Algorithmus erstellt aus den verfügbaren Creatives automatisch die Anzeigen

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/sea/google-stellt-deine-kampagnen-jetzt-auf-performance-max-um-bist-du-vorbereitet

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.