Skip to main content

Das nächste große Update von Google wurde verkündet. Dabei handelt es sich so kurz nach dem Roll-out-Start des September 2022 Core Updates jedoch nicht um eine Veränderung des Algorithmus. Vielmehr erhalten Shop-Betreiber:innen relevante neue Optionen, um mit ihren Produkten prominent in der Suche auftauchen zu können. Auf Twitter teilt der Google Search Central Account mit, dass die Teilnahmeberechtigung für die Merchant Listing Experiences erweitert wurde. Dabei spielen die strukturierten Daten für Produkte eine zentrale Rolle, weshalb das Suchmaschinenunternehmen nunmehr die neuen Reports für Merchant Listings und Produkt-Snippets in der Search Console anbietet.

We're announcing more ways merchants can take part in shopping experiences in Google Search:
– Expanded eligibility for merchant listing experiences
– More structured data properties
– New Search Console reportinghttps://t.co/jGMPYlQOaZ

— Google Search Central (@googlesearchc) September 13, 2022

Neuer Shopping-Bereich in der Google Search Console

Die beiden neuen Search Console-Berichte werden in der Sektion mit dem Namen „Shopping“ angezeigt. Sie ersetzen den Bericht zu strukturierten Daten für Produkte. Mithilfe der neuen Berichte können Seitenbetreiber:innen Fehler im Markup direkt erkennen, Warnungen zu ihren Inhalten wahrnehmen und auch für das Markup validierte Seiten einsehen. Das Tool für Rich-Suchergebnisse unterstützt die Erkenntnisse, die sie aus den Berichten ziehen können und wurde ebenfalls angepasst. SEO-Experte Brodie Clark hat diese neuen Berichte bereits entdeckt und zeigt sie auf Twitter per Screenshot:

Check it out, I spy a brand new section in Google Search Console (especially for eCommerce sites)

The new section titled ‘Shopping’ with a ‘Merchant listings’ tab within relates to data issues for free listing experiences in Search.

More details: https://t.co/m2BhKQVXVy pic.twitter.com/Yq9dbs2j79

— Brodie Clark (@brodieseo) September 13, 2022

Diese Berichte stehen Seitenbetreiber:innen zur Verfügung da sie mit ihren Produkten, sofern sie auch als Merchants auftreten, jetzt mithilfe von strukturierten Daten in die sogenannten Enhanced Product Experiences in der

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/seo/merchants-dank-strukturierter-daten-in-enhanced-product-experiences

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.