Skip to main content

Viele Social Apps setzen inzwischen nicht mehr nur verstärkt auf Innovation oder Altbewährtes, sondern in der heutigen Social-Welt auch auf Replikation. Das prominenteste Beispiel ist wohl Instagrams TikTokification, die derzeit jedoch nach einer Petition zumindest vorerst teilweise gestoppt wird.

Doch das hält die Meta-Plattform nicht davon ab, andere erfolgreiche Apps zu kopieren. Aktuell lässt sich Instagram von einer Trend-App inspirieren, die derzeit die Nummer eins im App Store ist: BeReal. Denn die Social-Plattform launchte kürzlich eine Dual-Funktion für die Kamera.

BeReal surft auf der Erfolgswelle, doch bereitet Datenschutzbeauftragten auch Sorgen

BeReal wurde in Frankreich von den ehemaligen GoPro-Mitarbeitern Alexis Barreyat und Kévin Perreau gegründet und vermarktet sich selbst als Anti-Instagram. Die neue Social-Plattform, die vor allem bei der Gen Z beliebt ist, verzeichnet inzwischen laut einer data.ai-Analyse mehr als 10 Millionen Downloads und hat im Laufe des Jahres 2022 deutlich an Dynamik gewonnen. data.ai erklärt:

In Q1 2022 alone, BeReal saw 3.3 million downloads worldwide, up 390% from Q4 2021.

BeReal bietet spannende innovative Möglichkeiten, sich in Echtzeit zu vernetzen. Die Social-Media-Plattform setzt dabei nicht nur auf Authentizität, sondern limitiert auch das Posting-Erlebnis. Dieses basiert auf einer zufälligen Eingabeaufforderung („Time to BeReal“), die täglich zu verschiedenen Zeiten an alle User gesendet wird und dazu aufruft, zu posten, was diese gerade in diesem Moment tun. Der Clou ist: Das Zeitfenster zum Veröffentlichen beträgt lediglich zwei Minuten.

© BeReal

Doch trotz der jüngsten Erfolge, die BeReal verzeichnet, ist die Social-Plattform noch nicht zu einer tragenden Säule in der Social-Media-Landschaft avanciert. Einerseits ist die App derzeit noch fehlerhaft, da etwa Push-Nachrichten nicht immer angezeigt werden oder User im Rahmen des Zwei-Minuten-Fensters aufgrund der langen Ladezeit der App verpassen, rechtzeitig zu posten. Andererseits kritisieren Datenschutzbefürworter:innen die Funktion, dass User per Standort-Übertragung sensible Informationen, wie etwa den Wohnort, teilen können.

„Time to BeReal“: Ein Aufruf, dem nicht

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/instagram-launcht-neue-features-a-la-bereal

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.