Skip to main content

Noch mehr User-Daten für eine noch bessere UX auf der Plattform, das könnte das Credo von Instagram sein, welches der neuen Umfrage zugrunde liegt. Zusammen mit YouGov möchte die Plattform ermitteln, welchen Ethnien Nutzer:innen angehören, um langfristig mehr Fairness für verschiedene Communities schaffen zu können. User können selbst entscheiden, ob sie auf die Frage antworten möchten. Meta betont, dass die Antworten verschlüsselt sind und nicht für das Werbesystem genutzt werden können.

„We need to collect and measure demographic information, like race and ethnicity“ – Instagram fragt mit YouGov nach ethnischer Zugehörigkeit in den USA

Die populäre Social-Media-Plattform Instagram wird von über einer Milliarden Usern genutzt. Dabei möchte die Plattform selbst die UX so attraktiv wie möglich gestalten. Denn mehr Verweildauer bedeutet mehr Möglichkeiten zur Monetarisierung – durch Ads, aber auch für die Creator auf der Plattform.

Instagram geht bei der Weiterentwicklung der Plattform oft auf User Feedback ein, revidierte kürzlich gar die zunehmende TikTokisierung von Features nach umfassender Kritik auch prominenter Nutzer:innen. Nun steht das Unternehmen im Fokus, weil es die die eigenen Funktionen und Experiences auf der Plattform für verschiedene Communities verbessern möchte. Zu diesem Zweck wurde eine Umfrage integriert, die nach den Ethnien der User fragt.

To better understand different experiences people may have on Instagram we need to collect and measure demographic information, like race and ethnicity. Starting today, we’ll ask a random assortment of people on Instagram in the United States to participate in an optional survey where they can share this information.

Instagram fragt mit YouGov nach Ethnien der User (mit einem Klick aufs Bild gelangst du zur größeren Ansicht), © Instagram

Vorerst werden nur Personen in den USA befragt. Diese können zu 100 Prozent selbst entscheiden, ob sie eine Antwort geben. Eine solche würde extern über das Markt- und Meinungsforschungsinstitut

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/instagram-umfrage-user-ethnien-bessere-ux

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.