Skip to main content

Eine Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC verrät, dass Tesla-Chef und Multimilliardär Elon Musk Twitter doch übernehmen möchte. Dabei ist Musk bereit, die im Frühjahr 2022 gebotene Übernahmesumme zu zahlen, die auf dem Preis von 54,20 US-Dollar pro Aktie basiert.

Die Twitter-Aktionär:innen haben dem Verkauf bereits zugestimmt, dieser geriet jedoch in den vergangenen Monaten ins Stocken. Musk wollte mehr Einsicht in Dokumente, die über die Zahl der Fake Accounts auf der Plattform informieren; er hatte dem Unternehmen dahingehend Fehlinformationen vorgeworfen. Twitter wiederum gab an, man habe Musk umfassend ins Bild gesetzt. Nachdem dieser den geplanten Kauf hatte absagen wollen, klagte Twitter gegen den Tesla-Chef. Auch Elon Musk reichte Klage gegen Twitter ein. Am 17. Oktober hätte ein fünftägiges Trial starten sollen, das darüber entscheiden sollte, ob Elon Musk – der reichste Mensch der Welt – die vereinbarte Übernahme im Wert von rund 44 Milliarden US-Dollar finalisieren muss. Dieses dürfte inzwischen nicht mehr notwendig sein.

Twitter bestätigt erneuerte Kaufabsicht von Elon Musk

Via Twitter gab der Account der Twitter Investor Relations bekannt, dass der Abschluss des Deals mit Elon Musk angestrebt werde. Musk und sein Team hätten bei der Securities and Exchange Commission (SEC) ein entsprechendes Dokument hinterlegt.

Twitter issued this statement about today's news: We received the letter from the Musk parties which they have filed with the SEC. The intention of the Company is to close the transaction at $54.20 per share.

— Twitter Investor Relations (@TwitterIR) October 4, 2022

Der Brief, der bei der SEC eingegangen ist, wurde von der New York Times Tech-Reporterin Kate Conger ebenfalls auf Twitter veröffentlicht:

Here is the letter Musk sent to Twitter last night pic.twitter.com/3Trsw6Kv65

— kate conger (@kateconger) October 4, 2022

Kommt die Übernahme Twitters durch Musk nun zustande, markiert sie eine große Kehrtwende. Außerdem

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/cases/elon-musk-kauf-twitter

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.