Skip to main content

Die Frequenz ist ein lange stiefmütterlich behandeltes und zugleich so wichtiges Element im Kontext der Werbeausspielung. Insbesondere im Videokontext können User schnell genervt reagieren, wenn ihnen immer wieder die gleiche Ad angezeigt wird. Deshalb arbeitet YouTube daran, Werbetreibenden mithilfe von Ad Frequency Targeting die Chance zu bieten, diese Übersättigung an der Grenze zum Ärgernis im Rahmen der Videorezeption zu vermeiden. Jetzt können Advertiser weltweit auf die Option Target Frequency für ihre Kampagnen zurückgreifen – das war zuvor nur in bestimmten Bereichen möglich. Dank dieser Option lassen sich die Ad-Recall-Werte immens steigern, im Test sogar um 93 Prozent.

So kannst du deine Werbefrequenz auf YouTube einstellen

Seeing the same ad repeatedly can be a frustrating experience for viewers and proves wasteful for advertisers,

erklären Marvin Renaud, Director für Global Video Solutions bei YouTube, und Ammar Ibrahim, Group Product Manager für YouTube Ads, auf dem Google Ads & Commerce Blog. Damit thematisieren sie ein bekanntes Problem, das auch für Advertiser einen Balanceakt bei der Kampagnenaussteuerung bedeutet.

Achieving the right video ad frequency for both viewers and advertisers has always been a juggling act.

Im Bereich der TV-Werbung kann der ROI nach Daten von Google und Nielsen gar um 41 Prozent zurückgehen, wenn die Frequenz den Wert von sechs Impressions pro Woche überschreitet. Viele Impressions in der Studie wurden letztlich als „Verschwendung“ eingestuft. Das ist nicht im Sinne der Werbetreibenden und schmälert langfristig dein Einfluss der Kampagne, im schlimmsten Fall sogar der Markenbotschaft überhaupt. Deshalb setzt YouTube inzwischen vermehrt darauf, Frequenzregulierungen für Advertiser zu ermöglichen. Bereits im Februar 2022 startete die Videoplattform deshalb eine Frequency-Management-Lösung für Connected-TV-Kampagnen über YouTube und auf Drittplatfformen. Diese Lösung war bis dato jedoch nur im Bereich Display & Video 360 verfügbar.

Jetzt launcht YouTube die Option Target Frequency weltweit für diverse YouTube-Kampagnen. Damit

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/google-liefert-ad-frequency-targeting-youtube

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.