Skip to main content

LinkedIn teilte auch im aktuellen Performance Update Zahlen, die rekordverdächtige Erfolge vermitteln. Der Umsatz stieg um 17 Prozent, die User Sessions um 24 Prozent. Doch die Statistiken geben nicht viel Aufschluss darüber, wie diese Zahlen zustande kommen.

Wie rekordverdächtig sind LinkedIn Leistungs-Updates wirklich?

Seit nunmehr 16 Quartalen in Folge meldet Microsoft Rekordniveaus für das Engagement-Wachstum für LinkedIn, so auch im jetzigen Leistungs-Update.

LinkedIn-Einnahmen und Engagement Q3 2022, © Microsoft (mit einem Klick auf das Bild gelangst du zu einer größeren Ansicht)

Allerdings fehlen Statistiken, die zeigen, was „Rekord-Engagement“ in dem Fall wirklich bedeutet. Denn Microsoft liefert lediglich die Information, dass die LinkedIn-Sitzungen um 24 Prozent gestiegen sind. Ebenfalls kurios ist, dass die nachfolgende Karte suggeriert, dass LinkedIn immer noch 57 Millionen User in China hat, obwohl die Business-Plattform im Oktober letzten Jahres dort eingestellt wurde.

Anzahl der LinkedIn User weltweit,© LinkedIn (mit einem Klick auf das Bild gelangst du zu einer größeren Ansicht) LinkedIn verzeichnet mehr Engagement; auch durch Social-Elemente und Videointegrationen

Was jedoch nachzuvollziehen ist, ist LinkedIns Umsatzsteigerung. Diese basiert weitestgehend auf den Rekrutierungs-Tools und Stellenanzeigen von Talent Solutions. Und auch die aktiven Sitzungen nehmen weiterhin zu – und zwar auf Rekordniveau. Denn obwohl LinkedIn primär als Business-Plattform fungiert, entwickelt sie sich nicht nur in Sachen Karriere, sondern auch auf Social-Ebene weiter. Und mit steigendem Engagement probiert LinkedIn, die Interaktion mit durch von Instagram und Co. bekannten Tools, wie Sticker, Post-Vorlagen, Reactions und mehr, noch weiter anzuregen. Zwar hat das Stories-Format sich dort nicht etabliert, und wurde nach nicht mal einem Jahr wieder eingestellt, doch die Verbesserung der Videorezeption könnte angesichts des derzeitigen Videotrends auch auf der Business-Plattform zu noch mehr Engagement führen. Beispielsweise hat LinkedIn kürzlich automatische Untertitel und neue Kontrastoptionen für Videos eingeführt.

Gefälschte oder fragwürdige LinkedIn-Konten erkennen und melden

LinkedIn arbeitet zudem an

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/cases/linkedin-rekorde-leistungsupdate-sicherheit

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.