Skip to main content

Instagram hat über zwei Milliarden aktive Nutzer:innen – viele davon sind junge Menschen. Die Plattform ist auch bei Kindern und Jugendlichen extrem populär. Doch wie jedes Social- oder Entertainment-Medium birgt auch Instagram Suchtpotential und andere Gefahren. Im vergangenen Jahr geriet die Meta-Tochter stark in die Kritik. Instagram sei toxisch für das Körperbild von Teenagern, zeigte ein interne Meta-Studie; das Unternehmen dementierte das jedoch.

Es kam im Kontext der Einzelheiten, die im Rahmen der sogenannten Facebook Files – einer Reihe von Artikeln auf Basis der von Whistleblowein Frances Haugen geteilten Interna im Wall Street Journal – der Öffentlichkeit bekannt wurden, sogar zu einer Senatsanhörung für die Verantwortlichen von Instagram. Im Zuge dessen stellte Head of Instagram Adam Mosseri Ende 2021 neue Sicherheits-Features für Teenager vor. In seinem Video erklärte er, die Arbeit an der Verbesserung der Plattform für junge Menschen ende nie und Instagram habe sich dieser langfristig verschrieben. Nun legt das Unternehmen mit dem Familienbereich in Deutschland nach.

There's an important discussion happening right now about keeping young people safe online. I've been thinking a lot about how Instagram shows up, and I'm looking forward to sharing more of the work we're doing in the weeks ahead pic.twitter.com/dLQNDh6G34

— Adam Mosseri (@mosseri) November 24, 2021

Instagram kündigt Familienbereich an – zentraler Ort für Eltern und Erziehungsberechtigte

Ab Ende Juni können Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern und Jungendlichen bei Instagram auf den sogenannten Familienbereich zugreifen. Dieser bietet umfangreiche Möglichkeiten, um Kinder zwischen 13 und 18 Jahren im Umgang mit Instagram zu beaufsichtigen und ihnen gleichzeitig Medienkompetenz zu vermitteln. Deshalb hat die Plattform einen Medienkompetenz-Hub und eine Reihe von Elternaufsichts-Tools eingeführt. Damit lässt sich zum Beispiel steuern, wie lange die Kinder die App täglich nutzen dürfen.

Instagram-Zeitlimit für Kinder, © Instagram

Des Weiteren kann ein wöchentlicher

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/cases/instagram-launcht-familienbereich-deutschland

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.