Skip to main content

Cristiano Ronaldo, der größte Influencer auf Instagram mit 476 Millionen Followern (Stand: 15. September 2022) hat in nur zwei Wochen 1,6 Millionen Follower verloren – obwohl die Zahl der Fans normalerweise stetig wächst. Bei Stars wie Kim und Chloe Kardashian verzeichneten im selben Zeitraum, Anfang September 2022, sogar Verluste von 2,4 Millionen Followern. Eine Analyse von HypeAuditor offenbart, dass derzeit vor allem – aber nicht ausschließlich – große Instagram Accounts massenhaft Follower verlieren. Diese Entwicklung dürfte jedoch keine Massenabwanderung von Fans darstellen, sondern auf ein gezieltes Vorgehen von Instagram selbst hindeuten.

Die Top Influencer auf Instagram haben mehrere Millionen Follower in wenigen Tagen verloren, © HypeAuditor Massive Follower-Verluste auf Instagram: Kleine Accounts am wenigsten betroffen

Die Analyse der zehn größten Instagram Accounts mitsamt aktuellen Wachstumszahlen zeigt, dass auf der Plattform kürzlich ein umfassender Follower-Rückgang Einzug gehalten hat. Dieser wirkt uncharakteristisch für eine organische Entwicklung, was auch der Blick auf das Follower-Wachstum der großen Accounts im August 2022 untermauert. Daher liegt die Vermutung nahe, dass Instagram selbst derzeit aktiv gegen Bots und inaktive Accounts vorgeht und diese entfernt. Denn diese bringen laut HypeAuditor keine authentischen Aktivitäten und damit auch kein Geld. Alexander Frolov, CEO und Co-Founder des KI-basierten Analyseunternehmens, ordnet die Entwicklungen ein:

Der Verlust von Follower:innen sollte weder für Influencer:innen, noch für Marken, mit denen sie zusammenarbeiten, einen Grund zur Sorge darstellen – ganz im Gegenteil. Der massenhafte Rückgang, den Stars wie Cristiano Ronaldo oder Kim Kardashian gerade erleben, bedeutet nämlich nicht etwa, dass ihnen Millionen von Fans die Treue kündigen. Stattdessen vermuten wir den Ursprung bei Instagram selbst. Eine solche Säuberung inaktiver oder betrügerischer Accounts ist nichts Neues. Andere Plattformen wie Twitter oder YouTube führen diese ebenfalls von Zeit zu Zeit durch, um den Anteil unauthentischer Aktivitäten zu reduzieren.

Laut HypeAuditor haben zwischen dem

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/instagram-mega-influencer-verlieren-millionen-follower

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.