Skip to main content

Der Social-Konzern Meta arbeitet fleißig am eigenen Rebranding und setzt zusehends auf neue Metaverse-Entwicklungen. Nach der Umbenennung von Facebook in Meta im vergangenen Herbst wird nun auch das Payment-System unter einem neuen Namen firmieren: Aus Facebook Pay wird Meta Pay. Das gibt Stephane Kasriel, Commerce und Financial Lead bei Meta, in einem Blogpost an. Zudem verweist er auf Entwicklungen für Zahlungsoptionen im Kontext des Metaverse.

Payment bei Meta wird erweitert

Inzwischen nutzen rund 3,64 Milliarden Menschen weltweit mindestens eine der Meta Apps monatlich. Damit all die User im Kosmos des Social-Konzerns auch Payment-Optionen an die Hand bekommen, hat Meta schon vor Jahren begonnen, in entsprechende Projekte zu investieren. Obwohl Metas eigene Kryptowährung Diem scheiterte, konnte der Konzern mit Facebook Pay eine simple Zahlungsmethode für die eigenen Plattformen integrieren. Diese wird künftig aber Meta Pay heißen. Kasriel erklärt:

First, we’re investing more in our existing payments experiences. We’ve been in payments since 2009. Today, people and businesses use our platforms to make payments in 160 countries and 55 currencies. That includes person to person, business to business, and business to consumer payments. The experience that people see today is Facebook Pay, but we’ll be bringing that closer to the Meta brand soon by renaming it Meta Pay. We’re focused on enhancing the payments experiences we already provide with Facebook Pay where we’re seeing good adoption. And with this, an emphasis on quality in the countries that we are already in, rather than expanding to new countries right now.

Allerdings möchte Meta die eigene Payment-Option nicht nur umbenennen, sondern auch weiterentwickeln. Stephane Kasriel thematisiert in seinem Blogpost auch Web3-Technologien wie die Blockchain und NFTs. Eine Integration letzterer führte Meta kürzlich in Form von Digital Collectibles für Instagram ein, Facebook soll folgen. Damit es für den Handel mit NFTs, aber

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/branding/facebook-pay-wird-meta-pay

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.