Skip to main content

Wenn Google ein neues Algorithmus-Update ankündigt, werden SEOs und Seitenbetreiber:innen gleichermaßen hellhörig. Traffic-Gewinne und -Verluste werden erhofft und gefürchtet, und eine Vorbereitung der Inhalte auf die Updates vonseiten Googles ist oft im Vorwege kaum noch möglich. Jetzt hat das Suchmaschinenunternehmen das Helpful Content Update angekündigt, das ab dem 22. August ausgerollt wird. Und dieses könnte die Art und Weise, wie Inhalte für Suchmaschinen optimiert werden, nachhaltig verändern. Davon geht der renommierte SEO-Experte Barry Schwartz aus. Denn das Helpful Content Update belohnt in großem Maße Inhalte, die von Menschen für Menschen geschrieben wurden, also Content, der einerseits nützlich für Suchende ist und andererseits eine natürliche UX bieten kann.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass Inhalte, die beinahe mechanisch oder mit Kalkül für Suchmaschinen, weniger für Menschen, erstellt worden sind, in der Suche an Relevanz verlieren könnten. Dabei soll das Update sogar seitenweit Auswirkungen haben. Das heißt, wenn Google einige Inhalte auf der Seite als „search engine-first“ einstuft, könnte die gesamte Seite im Ranking verlieren. Erfahre, was du beachten musst, um Google wertvollen „people-first“ Content zu liefern und deine Chancen auf gute Sichtbarkeit in der Suche zu optimieren.

Next week, we will launch the “helpful content update” to better ensure people see more original, helpful content written by people, for people, rather than content made primarily for search engine traffic. Learn more & advice creators should consider: https://t.co/fgf2TPNIqD pic.twitter.com/xOuX2iVk2d

— Google Search Central (@googlesearchc) August 18, 2022

Das Helpful Content Update von Google: Das müssen Creator und SEOs beachten

Insbesondere den Aspekt, dass Inhalt von Menschen für Menschen geschrieben werden sollen, betont Google im Hilfedokument zum neuesten Algorithmus-Update. Das Update sei auch Teil eines globalen Bestrebens, die Inhalte in der Suche hilfreicher für Suchende zu gestalten, wobei vor allem originärer Content hervorgehoben werden soll. Das hebt auch Googles Head

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/seo/google-launch-helpful-content-update-angekuendigt

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.