Skip to main content
Webdesign Göttingen

So lief der #Pridemonth 2022 auf Instagram

Auch dieses Jahr fand im Juni der Pride Month statt, um Akzeptanz für LGBTQIA+ zu schaffen. Socialseitig, etwa auf Instagram, wurden in diesem Zeitraum verstärkt vielfältige Maßnahmen hinsichtlich dieses wichtigen Themas initiiert. Eine Analyse von HypeAuditor erfasste dieses Jahr, dass in Deutschland deutlich mehr Brands auf Instagram mitgemacht als zuvor. Die Datenauswertung umfasst die Zeiträume vom 1. bis 10. Juni 2021 und 1. bis 10. Juli 2022.

Mehr Unternehmen, aber weniger Creator zeigten Regenbogenflagge und Co.

2022 haben Unternehmen verstärkt den Pride Month auf Instagram aufgegriffen, beispielsweise Essence, Mercedes-Benz, dm, Hunkemöller und Douglas. Während 2021 nur 27 Prozent des anlässlich des Pride Month geposteten Contents von Marken ausgingen, waren es 2022 ganze 36,5 Prozent. Medienseitig haben vor allem die Instagram Accounts von ZDF heute und Spiegel über den Pride Month berichtet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von News von ZDFheute (@zdfheute)

Im Vergleich zum Vorjahr hat die Instagram Performance zum Pride Month jedoch etwas nachgelassen. Zwar wurde dieses Jahr mehr Budget in gesponserte Posts zu dem Thema investiert, doch insgesamt wurden dennoch weniger Menschen erreicht. Die Interaktion fiel schwächer aus, was die geringere Anzahl der Likes und Kommentare zu Pride Month Posts im Vorjahresvergleich deutlich macht. Das könnte unter anderem daran liegen, dass weniger Influencer an den Kampagnen beteiligt waren.

Auch wichtige Hashtags wie #pridemonth und #pride wurden in diesem Jahr seltener verwendet als im Vorjahr. Dieses Jahr waren die drei wichtigsten Hashtags #pridemonth, #pride und #loveislove.

Alexander Frolov, CEO und Co-Founder von HypeAuditor, erklärt:

Auch wenn die Zahl der Posts anlässlich des Pride Month 2022 im Vergleich zum Vorjahr etwas abgenommen hat, verdeutlichen die Ergebnisse unserer Analyse doch eines:

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/so-lief-der-pridemonth-2022-auf-instagram

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.