Skip to main content

Im Rahmen der Studie „Ausblick: Entwicklung von MarTech“ hat E-Mail-Marketing- und Marketing-Automation-Anbieter:in artegic AG 200 Marketer im DACH-Raum zu ihrem MarTech-System sowie Plänen und Einschätzungen für die Zukunft befragt. Obwohl ein Großteil der Marketer die Wichtigkeit geeigneter Technologien und Lösungen erkannt hat, sehen sich viele Unternehmen in diesem Bereich schlecht aufgestellt. Der Wunsch nach Veränderung ist dementsprechend groß: Etwa die Hälfte der befragten Unternehmen plant, mehr in MarTech zu investieren. Ein erfolgreiches Marketing ohne IT gebe es nicht mehr, betont Stefan von Lieven, CEO von artegic AG:

Sowohl die mit und durch MarTech generierten Umsätze steigen, als auch die Anzahl an Anbietern – von großen Marketing Cloud-Lösungen bis hin zu spezialisierten Nischenlösungen. Gleichzeitig steigt die Professionalisierung im Marketing – insbesondere in Kernbereichen wie E-Mail Marketing, Marketing Automation oder CRM. Kundenzentrierung und Individualisierung in der Kommunikation sind zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren
geworden. Damit ist offensichtlich: Es gibt kein erfolgreiches Marketing mehr ohne IT.

Besonders wichtig: Datenschutz und Usability

Bei der Entscheidung für eine Marketing-Technologie ist den Befragten vor allem eines wichtig: Der Datenschutz. 85 Prozent geben diesen als wichtiges oder sehr wichtiges Kriterium an. Doch aus welchen Gründen entscheiden sich Marketer dafür, bereits verwendete Technologien abzulösen? Insbesondere ein unzureichender Funktionsumfang (51 Prozent), schlechte Usability (49 Prozent) und mangelnde Zukunftsfähigkeit (45 Prozent) sorgen dafür, dass die Befragten sich für neue Lösungen entscheiden.

Mit einem Klick aufs Bild gelangst du zur größeren Ansicht, © artegic Nachholbedarf bei der Automatisierung

Nicht in allen Bereichen sehen die Befragten ihre Marketing-Technologien als gut aufgestellt an. So geben mitunter 45 Prozent der Marketer an, Automation-Technologien entweder nicht zu nutzen, oder ihr Unternehmen hier als schlecht bis sehr schlecht aufgestellt einzuschätzen. Data-Analytics-Technologie wird zwar von 90 Prozent der Unternehmen eingesetzt, doch 41 Prozent sehen sich auch hier schlecht oder sehr schlecht aufgestellt.

Mit einem Klick aufs Bild gelangst

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/cases/studie-martech-entwicklung-das-ist-marketern-wichtig

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.