Skip to main content

Kurzvideos sind der Social-Trend 2022! TikTok hat es vorgemacht und nicht nur YouTube, sondern auch Instagram, Facebook, Snapchat und Co. ziehen mit eigenen Versionen von Kurzvideoinhalten nach, um TikToks Erfolgskonzept nachzueifern. Zuletzt wurde bekannt, dass Instagram jetzt sogar ein Following Tab für Reels testet, sodass die App Experience von Instagram der von TikTok noch stärker ähnelt. 

Was nützt das Community-Projekt eingeladenen Shorts Creatorn?

YouTube's got an exclusive invite-only program for Shorts creators, which includes partner support, events, and exclusive guidance https://t.co/PtbXsHjZKj

— Matt Navarra (@MattNavarra) May 13, 2022

Social-Media-Experte Matt Navarra teilt auf Twitter, dass YouTube das Partnerprogramm für Shorts Creator ins Leben gerufen hat. Hierbei steht der Aufbau einer Community für Shorts Creator auf der Videoplattform im Fokus. Damit will das Unternehmen ausgewählten vielversprechenden Ersteller:innen per Einladung die Möglichkeit geben, Teil einer Shorts Community zu werden, in der Creator in Kontakt mit Gleichgesinnten kommen und sich austauschen können. Auch weitere Projekte, Interviews und exklusive Veranstaltungen, die alle auf Shorts Creator ausgerichtet sind, sind geplant.

Der Erfolg von Shorts und Co.

Dem Kurzvideotrend nicht zu folgen, könnte für Social-Plattformen zur Folge haben, viele User an die Konkurrenz zu verlieren oder sogar bedeutungslos zu werden. Ein Szenario, das sich erfolgreiche Social-Unternehmen gar nicht erst ausmalen wollen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Shorts, Reels, Spotlight und viele weitere neue Formate bei YouTube, Instagram, Snapchat und Co. gelauncht und fleißig gepusht werden. Letzteres erfolgt durch zum Beispiel Creator-Programme zur Monetarisierung von Kurzvideo-Inhalten. Dadurch sind YouTube Shorts beispielsweise auch für Creator sehr attraktiv geworden und durch den Algorithmus zu einem der wichtigsten Parts auf der Video-Plattform avanciert.

Kurzvideos sind unter anderem so beliebt, weil die Social User in den 2020ern bisher vergleichsweise kürzere Inhalte bevorzugen und im Zuge der Informations- und Kommunikationsflut schnell entertaint werden wollen. Daher sind Shorts, TikToks und

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/cases/youtubes-invite-only-projekt-shorts-creator

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.