Skip to main content

Der Kurzvideo-Boom hält an. TikTok entwickelt sich in rasantem Tempo weiter, Meta hat Reels zu einer der wichtigsten Säulen für Instagram und Facebook erklärt – und möchte womöglich gar den Facebook Feed nach TikToks Vorbild neu gestalten – und YouTube investiert zusehends in das Kurzvideoformat Shorts. Aus gutem Grund, denn inzwischen verzeichnen Shorts über 30 Milliarden Views täglich und 1,5 Milliarden monatlich aktive und eingeloggte Viewer. Das gab die Videoplattform Googles jüngst bekannt. Tatsächlich könnten aber noch deutlich mehr Menschen Shorts schauen.

YouTube Shorts: Der Aufstieg der Kurzvideos und Multiformat-Creator

Gegenüber dem Publisher Mashable bestätigte YouTube, dass die 1,5 Milliarden monatlich aktiven Viewer an Interaktionen über den Shorts Player gemessen wurden. Diejenigen, die direkt über Kanäle von Creatorn Shorts entdecken und anschauen, könnten dann sogar zusätzlich zählen. YouTubes Chief Product Officer Neal Mohan erklärte Mashable:

Shorts has really taken off and are now being watched by over 1.5 billion logged-in users every month. While we’re still at the beginning of our journey with Shorts, we know the product will continue to be an integral part of the YouTube experience moving forward.

Mohan bedankt sich auf Twitter auch bei sogenannten Multiformat-Creatorn, die ihre Inhalte in verschiedenen Formaten auf YouTube ausspielen.

Just announced #YouTubeShorts are being watched by over 1.5B logged-in viewers every month! All thanks to the incredible Shorts content coming from multiformat creators working across short-form, long-form & live… https://t.co/F0zTTQJQcJ

— Neal Mohan (@nealmohan) June 15, 2022

Im Interview mit Beauty Creator Sydney Morgan thematisiert auch YouTubes Chief Business Officer Robert Kyncl den Aufstieg dieser Creator-Ausprägung.

Noch ein Weg für Google, um Werbeeinnahmen zu steigern

Doch nicht nur Creator stellen sich immer mehr auf das Kurzvideoformat ein. Auch Brands und Advertiser nutzen dieses zusehends. Google hat kürzlich bekanntgegeben, bei YouTube Shorts diverse Werbemöglichkeiten zu

Weiterlesen auf t3n.de webentwicklung

Sie haben eine Frage, wünschen sich ein Erstgespräch oder haben bereits ein konkretes Projekt im Kopf?

Lassen Sie uns drüber reden! Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, was wir genau für Sie tun und in welchen Bereichen wir Sie unterstützen können. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns, der PW DESIGN Werbeagentur aus Göttingen auf und sichern Sie sich die richtigen Ideen!

Quelle: https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/youtube-shorts-1-komma-5-milliarden-viewer

Close Menu

Kontakt

E:  info@pwdesign.de
T: +49 551 30971380

→ Termin Buchen

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrnehmen können.

Adresse

Werner-von-Siemens-Str. 1
37077 Göttingen

→ Adresse in Google Maps anzeigen

Werbeagentur aus Göttingen

PW DESIGN ist ein Göttinger Webdesign Unternehmen spezialisiert in Responsive Webdesign mit WordPress, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online Marketing & Corporate- und Grafikdesign.